Fahrrad-Codierung gegen Fahrrad-Diebstahl

ADFC Rosenheim KV Rosenheim News Fahrradcodierung

Der ADFC Rosenheim bietet jetzt eine Präge-Codierungen für Fahrräder an!

Prägecodierung (Copyright ADFC Rosenheim / Christof Gebhardt)

Schützen Sie Ihr Rad vor Diebstahl durch eine Präge-Codierung! Mittels eines Codes, der dauerhaft in ihr Rad eingeprägt wird (i. d. R. auf der rechten Seite des Sattelrohrs), ist die Zuordnung Ihres Rades zu Ihnen als Eigentümer dauerhaft und fälschungssicher direkt am Rad dokumentiert. Der eingeprägte, gut sichtbare Code schreckt Diebe ab, weil er den Wiederverkauf als Nichteigentümer erschwert. Abhanden gekommene und wieder aufgefundene Räder können ggf. dem rechtmäßigen Eigentümer von der Polizei zugeordnet und wieder zugeführt werden. 

Kosten für Codierung:
    o Nicht- Mitglieder: 15€
    o Mitglieder: 8€
    o nur ein Akku: 5€
    o Bei Eintritt in ADFC: 0€


Bisher stehen drei Termine fest, an deren Sie ihr Rad codieren lassen können:
- Radl-Diebstahlschutz bei "Rosenheim in Bewegung" Sa, 27.04.2024 10:00 - 12:00, Rosenheim
- Fahrrad-Diebstahlschutz am RFV Radflohmarkt.     So, 28.04.2024 10:00 - 14:00, Prien
- Radl-Diebstahlschutz am Mittfastenmarkt Prien, Pfingstsonntag, 19.05.2024, Prien

Weitere sind in Planung!

 

© ADFC Rosenheim 2024

Sponsoren:

Ihre Werbung an dieser Stelle?

Ihre Zielgruppe ist fahrradorientiert? Sie wollen Ihre Online-Werbung auf den Webseiten des ADFC Rosenheim sehen? Kontaktieren Sie uns um mehr über unsere Tarife zu erfahren.